CHÂTEAU MINUTY

Lokalisiert auf 7 km

Gabriel Farnet, der bereits Eigentümer der Domaine de Châteauneuf in Vidauban war, übernahm 1936 Château Minuty. Das Anwesen wurde ursprünglich unter Napoleon III. erbaut, ebenso wie die kleine Kapelle, die der Cuvée de l’Oratoire ihren Namen gab, die lange Zeit die emblematische Flasche blieb. Viele Paläste an der französischen Riviera haben noch ihre geliebten Flaschen.

Gabriel Farnet begann mit der Wiederbepflanzung des gesamten Anwesens, so dass Château Minuty nach dem Zweiten Weltkrieg seinen ganzen Glanz und seine Pracht wiedererlangen konnte.
Monique Farnet, Tochter von Gabriel, und ihr Mann Etienne Matton, langjähriger Präsident der Crus Classés, pflanzten die traditionellen provenzalischen Rebsorten (Tibouren, Rolle, Grenache) neu und begrenzten die Erträge, indem sie nach einer hohen Qualität der Weinbereitung suchten. Dank dieser rigorosen Arbeit in den Weinbergen haben sie den Ruf von Château Minuty an den besten Tischen der Côte d’Azur begründet.

Heute haben Jean-Etienne und François Matton die Leitung übernommen und verbessern Minuty weiter. Sie haben sich verpflichtet, indem sie den Weinberg weiter renoviert, den Carignan und Ugni blanc durch Grenache und Rolle ersetzt und sich mit modernen und effizienten Werkzeugen ausgestattet haben.

Wir empfehlen Ihnen dringend eine Verkostung dieser Weine aus der Provence während Ihres Aufenthaltes auf dem Camping des Mûres, Sie werden uns davon erzählen!

PORT GRIMAUD - 2,7 km entfernt gelegen

Das kleine provenzalische Venedig entdecken! Port Grimaud heißt Sie in seiner geschichtsträchtigen Seestadt willkommen, dieser Besuch wird Sie begeistern.

SAINT-TROPEZ - 12 km entfernt gelegen

Do you, Do You Saint-Tropez ? Das berühmte Dorf Saint-Tropez, das von Künstlern und dem "Jet-Set" sehr geschätzt wird, verführt auch Urlauber durch seine Strände und sein Nachtleben. Ein Muss für jeden Urlaubsbesuch!

MARCHÉS PROVENÇAUX - 2,7 km entfernt gelegen

Im Sommer organisieren viele Dörfer im Herzen des Golfs von Saint-Tropez ihre Märkte! Widerstehen Sie nicht diesem malerischen Charme, der nach Provence riecht.